Abweichende Öffnungszeiten am ersten Mai

Geänderte Öffnungszeiten am Tag der Arbeit
Am ersten Mai haben wir von 10-19 Uhr für euch geöffnet.
Wir freuen uns auf euren Besuch!

Bouldern in den Mai

Bouldern in den Mai
Wir steigen mit euch in den Mai. Dafür setzen wir am 30.04. frische Boulder. Eure Begehungen könnt ihr in der Vertical Life App zlaggen. Von 17:00 bis 22:00 Uhr ist der Grill heiß (bringt euch mit was ihr auflegen mögt) und ab 20:00 Uhr brennt Feuer in der Tonne. Der Kletterbetrieb endet um 1:00 Uhr am 1. Mai.
Wir freuen uns auf euch.

Abweichende Öffnungszeiten an den Ostertagen

Wir haben an allen Ostertagen, von Karfreitag bis Ostermontag, von 10:00 bis 19:00 Uhr geöffnet.

Ferienprogramm für Kinder

Die Osterferien stehen vor der Tür und bei uns gehts wieder rund – unser Osterferienprogramm findet statt.
Solltet ihr zwischen 8 und 13 Jahren alt sein meldet euch an und findet heraus was man mit Schwimmnudeln an der Kletterwand so alles anstellen kann.
Zeit: 17.03.18 von 14:30 bis 16:00 Uhr, 21.03.18, 28.03.18 oder 03.04.18 von 15:00 bis 16:30 Uhr
Kosten: 10 € pro Kind
Anmeldung: Schreibt einfach eine Mail an info@escaladrome.de
Weitere Infos unter: http://escaladrome.de/kinder/ferienprogramm/

Neue Eintrittspreise

Liebe Boulderfreunde,

das escaladrome bietet seit nunmehr ziemlich genau 13 Jahren einen Platz für Boulderverrückte aller Art.

Vom Einsteiger bis zum Weltcup-Athlet, vom Morgensportler zum Spätschichtschieber, das Trainings-Tier und der Genuss-Boulderer, für den Kaffeeliebhaber sowie den Grillbegeisterten,
für die starken Kinder – und für das Kind im Manne bzw. der Frau.

Euch alle unter unserem Dach zu vereinen ist eine Aufgabe, die uns wirklich Freude bereitet. Dank euch sind wir das ganze Jahr mit Begeisterung für das escaladrome am Start!

Gemeinsam mit unseren lieben Mitarbeitern sind wir ständig dabei diesen Platz zu etwas Besonderem zu machen.

Fortwährend frische Boulder, die jährliche Bouldersession, unser Heimspiel, die Lesungen von Peter, Feste im Garten, Live-Schaltungen nach Wuppertal zu den Hard-Moves…. Es bleibt immer abwechslungsreich.

Nebenbei halten wir den Laden in Schwung und erneuern Umkleiden, hübschen die Cafeteria auf, kaufen neue Griffe und saugen regelmäßig vor und auch manchmal hinter der Wand um euch eine gemütliche und gepflegte Atmosphäre zu schaffen.

Das alles, und noch viel mehr, wollen wir auch in den kommenden Jahren für euch sein.

Nach 8 Jahren Konstanz werden wir zum 12.02.2018 neue Eintrittspreise einführen. Und natürlich wird es insgesamt nicht billiger.

Eine Übersicht über die neuen Preise findet ihr hier: Preisübersicht 2018.

Energie, Löhne, Miete – jeder Mensch, der einen Haushalt betreibt weiß wie sich die Kosten hier verhalten.

Bestehende Verträge sind natürlich nicht betroffen und langjährige Jahreskartenbesitzer sparen sogar möglicherweise ein paar Euro fünfzig.

Das gesamte escaladrome Team wird alles daran setzten, auch in Zukunft der Platz für dich zu sein, den du suchst!

Autorenlesung mit Peter Brunnert am 13.01.18 um 20:00 Uhr

Alle Jahre wieder startet Peter seinen Tourneeauftakt bei uns im Escaladrome. Sein neues Buch ist im Gepäck, es wir ein sowohl spannender als auch humorvoller Abend werden. Wie in den Jahren zuvor wird’s eine Benefizlesung zugunsten der IG KletternNiedersachsen.

Der Boulderbetrieb endet bereits um 19:30 Uhr.

Öffnungszeiten an den Feiertagen

An den Feiertagen haben leicht veränderte Öffnungszeiten, in diesem Jahr werdet ihr auch am 25.12. zu uns kommen können. Wir freuen uns auf euch!!

Weihnachtsbouldern

Liebe Kinder,
ihr habt Lust in den Weihnachtsferien was zu unternehmen?! Dann kommt doch zu unserem Weihnachtsbouldern!
Spiele und Aufgaben an- und abseits der Boulderwand erwarten euch.

Am 28.12.17 von 12-13:45 Uhr UND am 4.1.18 von 10:15 bis 12:00 Uhr

Kosten: 10€

Alter: 8-14

Anmeldung unter: info@escaladrome.de oder 0511 475 64 44
weitere Infos gibt es hier http://escaladrome.de/kinder/ferienprogramm/

– Geänderte Öffnungszeiten –

Am Samstag den 2.12. haben wir verkürzt für euch geöffnet. Wir schließen aufgrund einer internen Veranstaltung bereits um 18:00 Uhr.

Unsere Kleinen ganz groß – Zwergenaufstand im escaladrome!

Ganz nach dem Motto „old school versus new school“ gingen nach den Erwachsenen gestern, heute die Zwerge an den Start.
Die 20 verschiedenen Boulderprobleme verlangten eine hohe Vielseitigkeit der Kinder. Es wurde geblockt, geschoben, gepresst und eine Vielzahl weiterer Bewegungen ausgeführt, um eine möglichst hohe Punktzahl bei möglichst wenigen Versuchen zu erreichen. Bis zur letzten Minute wurden mit viel Spaß und Ausdauer die letzten Kräfte mobilisiert – was zu einem grandiosen Ergebnis führte.

Vielen Dank an alle Beteiligten im und außerhalb des Blockwerk Teams – wir freuen uns auf das nächste Mal!

Alle Ergebnisse werden in Kürze bei climbercontest.de veröffentlicht.