Sommerferienprogramm

Die Sommerferien stehen vor der Tür und bei uns gehts wieder rund – unser Sommerferienprogramm findet statt.

Solltet ihr zwischen 8 und 13 Jahren alt sein meldet euch an und findet heraus was man mit Schwimmnudeln an der Kletterwand so alles anstellen kann.

Zeit: 22.6.17 oder 31.07.17 von 11 bis 12:45 Uhr
Kosten: 10 € pro Kind
Anmeldung: Schreibt einfach eine Mail an info@escaladrome.de
Weitere Infos gibt es unter http://escaladrome.de/kinder/ferienprogramm/

Familienfest am Sonntag den 18.6.17

Auch in diesem Jahr wollen wir wieder gemeinsam mit euch den Sommer zelebrieren. Wir laden euch alle zu unserem Familienfest am Sonntag den 18.6 ein. Von 14 bis 16 Uhr können sich alle Kinder und auch die Erwachsenen an unseren bunten Stationen austoben und ab 16 Uhr wird der Grill angeschmissen. Bringt euch einfach euer Grillgut mit, heiße Kohlen stellen wir.
Wir freuen uns auf euch!

Sommerkarte 2017

Auch in diesem Jahr kommt sie wieder und ist schon bald verfügbar.

Geänderte Öffnungszeiten an Himmelfahrt und Pfingsten

– Geänderte Öffnungszeiten an Himmelfahrt und Pfingsten –
An Himmelfahrt dem 25.5 , sowie an Pfingstsonntag dem 4.6 und Pfingstmontag den 5.6 haben wir von 10-19 Uhr für euch geöffnet.
Wir freuen uns auf euren Besuch!

Ein gelungenes Finale!

– Ein gelungenes Finale –
am Samstag wurde zum zweiten Mal das Junior Jam Finale ausgetragen. Nachdem wir uns im letzten Jahr den ersten Platz im FLASHH – boulder spot sichern konnten, durften wir in diesem Jahr die teilnehmenden Hallen bei uns willkommen heißen. In 20 Bouldern verschiedener Schwierigkeiten konnten sich die Kids gemeinsam mit Ihren Teams messen, um sich für das anschließende Superfinale zu qualifizieren. Nach 3 Stunden Zeit und einer tollen Leistung aller Athleten und Athletinnen kam für die Teams der Moment der Wahrheit. Im Finale qualifizierte sich das Team aus Hamburgs FLASHH – boulder spotvor den Jungs und Mädels aus dem Greifhaus – Bouldern in Braunschweig und unserem Team vom escaladrome Blockwerk Hannover für das anschließende Superfinale.
Nachdem alle Teams gemeinsam mit ihren Betreuern die 3 Finalboulder sichten durften ging es los und die Kids zeigten uns ganz großen Sport! Jeder der (bockschweren) Boulder konnte getopt werden und letztendlich kam es zu einem Punktegleichstand zwischen unserem Team und dem Team vom Greifhaus – Bouldern in Braunschweig. Durch das bessere Ergebnis im Finale landete das Braunschweiger Team auf dem ersten Platz und wir konnten uns einen sehr guten zweiten Platz sichern.
Vielen Dank an die tolle Organisation der Junior Jam Boulderleague und allen Helfern, Schiedsrichtern und Betreuern. Wir freuen uns schon aufs nächste Jahr!

GESCHLOSSEN AM 20.05.

Am Samstag den 20.5.17 findet bei uns das Junior Jam Finale statt. Im Zuge dessen haben wir an diesem Tag für den regulären Betrieb GESCHLOSSEN.

Zuschauer sind herzlich willkommen! Das Finale findet von 13:00 – 16:00 Uhr, das Superfinale von 16:30 – 17:00 Uhr statt. Wir freuen uns auf Euch und einen superstarken Wettkampf unserer norddeutschen Nachwuchstalente!

Bouldern in den Mai

Wir wollen mit Euch in den Mai steigen. Dafür setzen wir am 30.04. frische Boulder, bringen den Grill zum glühen und zünden ein Feuer in der Tonne an. Den heißen Grill gibts von 19:00 bis 22:00 Uhr, der Kletterbetrieb endet um 1:00 Uhr und Maibock gibt es den ganzen Tag.

Wir freuen uns und hoffen, dass Ihr dabei seid!

Öffnungszeiten am 1. Mai – Tag der Arbeit

Am ersten Mai haben wir von 10-19 Uhr für Euch geöffnet.
Wir freuen uns auf euren Besuch!

Geänderte Öffnungszeiten um Ostern

Karfreitag, Ostersamstag, Ostersonntag und Ostermontag haben wir von 10-19 Uhr für euch geöffnet.
Wir freuen uns auf euren Besuch!

Sport Thieme Akademie zu Gast im escaladrome

Am Montag den 27.3.17 waren wir Ausrichter für die Sport Thieme Akademie unter dem Titel „Bouldern Spezial“.
Die Teilnehmer und Teilnehmerinnen konnten den theoretischen Input, welcher ihnen im Griffreich DAV Kletterzentrum Hannover vermittelt wurde, an unseren Wänden ganz praktisch erproben. Übungen, Spiele und Bewegungsaufgaben wurden ausprobiert und intensiv erprobt.
Bernd Drexelius, Cheftrainer der Bronx Rock Kletterhalle in Wesseling, leitete dies und stand mit Rat und Tat zur Seite. Ebenfalls mit dabei war Tim Bartzig, der das Griffreich bei uns vertrat und Auskunft zum Klettern mit Gruppen und Schulklassen im Griffreich gegeben hat – und wir waren natürlich auch mittendrin und voll dabei als Gastgeber.