Hardmoves Battle – Das Ergebnis

Das Hannoveraner Team sind nicht nur die Athleten, sondern auch seine Fans!

Beim HardMoves Battle am letzten Wochenende in Braunschweig hatten wir die meisten Fans, die meisten Putzer und die meisten Boulder.
Mit 83 Punkten Vorsprung konnten wir uns neben Leipzig und Göttingen für das Finale in Wuppertal am 05.03.2016 qualifizieren.
Vielen Dank an Euch, ihr habt gekämpft, geputzt und gebrüllt!

Danke auch an das Team vom Greifhaus, es war eine super Veranstaltung!

Ferienprogramm im März

Auch in den Osterferien bieten wir Euch und euren Kindern wieder die Möglichkeit unter Anleitung einen schönen Boulder- Vormittag bei uns zu erleben. Das Programm ist für Neulinge und/ oder auch bekannte Gesichter gedacht. Wir freuen uns auf Euch!

Termin: 23.03.16 um 13:00

Dauer: 1,75 h.

Nähere Infos und Anmeldemöglichkeiten findet ihr hier.

 

Hardmoves Battle

„Dies ist der Ort an dem wir euch aufhalten! Genau hier werden wir kämpfen und genau hier werdet ihr untergehen!“

Am Samstag den 20.02. findet im Greifhaus Braunschweig das Hardmoves-Battle – der regionale Vorentscheid des weltweit größten Team- Boulderwettkampfes statt.
Wir werden gegen die Boulderhallen in Braunschweig, Bielefeld, Leipzig, Göttingen und Kassel antreten. Mehr Infos zum Wettkampf erhaltet ihr hier.

Tapfer, willensstark und gnadenlos haben diese Athleten bewiesen, zu unseren kräftigsten Fightern zu gehören:

Andrea Winterberg, Lena Herrmann, Laura Polomsky, Maja Zajonc, Nadine Anklam, Runa Lahmann, Hannah Pongratz, Felix Leuoth, Lars Hoffmann, David und Ruben Firnenburg, Simon Knitter, Max Prinz, Bernd Althof, Cedric Jordan, Christian Burchards, Stefan Hochbaum, Björn Lindenblatt, Philipp Wellmann, Daniel Rose, Dietrich Döhl

LADIES AND GENTLEMEN WILLKOMMEN IM FIGHTCLUB!

Deutscher Bouldercup auf der ABF

Liebe Freunde des Bouldersports,

 

am 6. & 7. Februar findet die diesjährige Auftaktveranstaltung für den deutschen Bouldercup in Hannover statt.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen dabeizusein, zuzuschauen und anzufeuern.

Den genauen Ablauf findet ihr hier und weitere Infos zu Veranstaltung hier.

 

Am Samstagabend beginnt ab 19:45 Uhr das Finale der Damen und Herren.

Der Eintritt ist ab dann frei!